Ein Patentverletzungsverfahren kann bis zu 8 Jahren dauern. Lässt man die selten zugelassene Revision außen vor, so ergibt sich eine Prozessdauer von ca. 4-5 Jahren.

Zu beachten ist, dass bereits eine partielle Patentierung dem Patentinhaber ein Ausschlussrecht gegenüber Dritten einräumt.

Durch eine gezielte Patentvermarktung kann der strategische Wert eines Unternehmens deutlich gesteigert werden.

Laut Artikel 14 des Patentschutzgesetzes ist ein Patent ein dem Erfinder einer Lehre gewährtes technisches Schutzrecht, um eine zeitlich begrenzte, exklusive Nutzung des patentierten Erzeugnisses oder Verfahrens zu gestatten. Da eine Erfindung als Information nicht greifbar ist, muss der Schutzumfang eines Patents im sog. Claim definiert werden.

Was ist ein Patent?

Wie werden Patente definiert? Was sind grundlegende Voraussetzungen für die Erteilung eines Patents?

More

Patentvermarktung

Welche Möglichkeiten stehen bei der Vermarktung von Patenten zur Verfügung? Verkauf oder lieber lizenzieren?

More

Patentverletzungen

Was für Möglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung, wenn Ihr Patent unrechtmäßig genutzt wird?

More

Patentverletzungsklage

Wie lange dauert eine Patentverletzungsklage? Welche Unterschiede gibt es in Deutschland und den USA?

More
  • trance

  • techno

  • synth-pop

  • soundtrack

  • smooth-jazz

  • rock

  • rap

  • r-b

  • psychedelic

  • pop-rock

  • pop

  • new-age

  • musicians

  • metal

  • melodic-metal

  • lounge

  • jazz-funk

  • jazz

  • index.php

  • house

  • hip-hop

  • heavy-metal

  • hard-rock

  • get.php

  • electronic

  • dubstep

  • drumbass

  • downtempo

  • disco

  • country

  • clubdance

  • classical

  • chillout

  • chanson

  • breakbeat

  • blues

  • ambient

  • alternative-rock